wissensCamp 2011 – wissen ist teilbar

Das Barcamp Graz war auch 2011 wieder ein toller Erfolg und hat vielen Wissbegierigen einen Rahmen zum informellen Austausch und Netzwerken geboten. Die zweitägige Veranstaltung fand in Räumlichkeiten des Congress Graz statt und ist mittlerweile fixer Bestandteil des Designmonat Graz. Das Wissenscamp, einer der vier etablierten Tracks, wurde von Peter Kraker eröffnet. Es vereint buntgemischte Sessions rund um das Thema Wissensmanagement – Beispiele sind OpenScience, die Panik vor Präsentationen und URL-Shortener. Robert Gutounig vom WMF hat eine Diskussion über die aktuelle Variante des „Basismodell Wissensmanagement” aus dem Praxishandbuch initiiert. Eine interdisziplinäre Runde hat dabei ihre Zugänge diskutiert.

Wir blicken auf eine erfolgreiche Veranstaltung zurück, danken hiermit nochmal unseren Sponsoren und freuen uns auf ein spannendes Barcamp 2012!

Die Sessionpläne und weitere Infos sind auf Barcamp.at verlinkt:
http://www.barcamp.at/BarCamp_Graz_2011
Viele Bilder sind auf Flickr unter dem Tag „bcg11“ zu finden:
http://www.flickr.com/photos/tags/bcg11/
Ein paar aufgezeichnete Livestreams sind hier zu finden:
http://www.ustream.tv/channel/wissenscamp
Und natürlich gibt’s auch weiterhin unsere Barcamp Graz Seite:
http://barcamp-graz.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.